Links Henne Nr. 19, rechts Henne Nr. 17
Links Henne Nr. 19, rechts Henne Nr. 17

7.1.2021

Das Jahr fängt irgendwie nicht so gut an.
Wenn ich weiß, dass an dem Tag Vögel abgeholt werden, fange ich sie schon ein paar Stunden vorher heraus und setze sie in eine der Zuchtboxen.

So auch heute. Die Wellensittiche waren bereit zu Abholung - aber als ich Hahn Nr. 18 herausfangen wollte, muss er vorher so blöd wo angeflogen sein, dass er unmittelbar in meiner Hand verstarb. Man spürte auch das gebrochene Genick. So etwas ist mir noch nie passiert. Tut mir sehr leid! 
So wurde etwas umgestellt - stattdessen ist Hahn Nr. 14 (der eigentlich hier bleiben sollte) ausgezogen - dafür bleibt seine Schwester (Nr. 15) hier. Also ist nur noch Henne Nr. 17 frei. 
Ca. Ende Februar werden wir wieder mit den Vorbereitungen für die erste Zuchtphase 2021 beginnen.
Kleines Update vom Update: Henne Nr. 17 ist nun auch angefragt - also wahrscheinlich reserviert.

Heuer sind die Ringe Violett!
Heuer sind die Ringe Violett!

28.2.2021

Die letzten Tage waren wir fleißig. In der Innen- und Außenvoliere gab es neue Äste von unserem Apfelbaum (den wir leider etwas drastischer zurückschneiden mussten). Alle sind in Knabberlaune und haben sich über die frischen Äste gefreut.
Dann habe ich die Zuchtboxen und Nistkästen gründlich gereinigt und desinfiziert. Heute am Abend sind 4 Paare eingezogen. Alle wurden natürlich überprüft, ob sie auch in Brutkondition sind. Die Hennen schön speckig, die Hähne auch in guter Kondition und nicht zu dünn. Bald kommen die Nistkästen dran und dann beginnt da Warten auf die ersten Eier - dauert meist 10-14 Tage nach Anhängen des Nistkastens. Ich freue mich schon auf das heurige Zuchtjahr!
Neue Fotos bei May, Chuck und bei Fotogalerie.

Otto beim Putzen
Otto beim Putzen

Online seit 17.11.2011

Bitte liken!
Wir haben schon über 700 Likes :-)

Styrianrainbows

auf Facebook