Nr. 13 kurz vor ihrem Auszug
Nr. 13 kurz vor ihrem Auszug

6.6.2013

Wegen der besseren Übersichtlichkeit habe ich nun ein neues Tagebuch begonnen - weil auch die zweite Brutphase bald beginnt. Nun sind auch Nr. 3, 8, 11 und 13 ausgezogen - nur noch Nr. 4 sucht ein neues Zuhause - aber nicht auf einen Einzelplatz. Sie ist in der Zwischenzeit zu den anderen in die Aussenvoliere gezogen. Die vier Paare, die für die zweite Zuchtphase gedacht sind, werden im Moment weiterhin auf die Brut vorbereitet. Die Natur bietet dazu zum Glück reichlich Vogelmiere, Spitzwegerich, Löwenzahl und verschiedene Rispengräser. Auch Keimfutter, Eifutter, Hafer und Hanf ergänzen die normale Fütterung. Sie sind in guter Kondition und ich bin schon sehr neugierig, wie es ihnen gehen wird. Ich denke, Mitte Juni werden sie dann in die Zuchtboxen ziehen, damit sie sich einmal als Paare auch finden können.

Woodstock und Violet frisch in der Zuchtbox
Woodstock und Violet frisch in der Zuchtbox

16.6.2013

Heute ist unsere zweite Zuchtphase in ein sehr konkretes Stadium gekommen - 4 Paare sind in die Zuchtboxen gezogen. Ich weiß, es ist nicht optimal, lauter Neulinge miteinander brüten zu lassen. Letztes Jahr hatte ich damit Glück - und ich möchte denjenigen, die heuer schon einmal gebrütet haben, vorerst ihre Pause gönnen. Sollte es nicht so gut klappen, kann ich immer noch umdisponieren. Nur Bella und Cloud waren vorher noch kein Paar - die anderen drei haben schon in der Aussenvoliere zueinander gefunden. Heute Abend werden die Nistkästen angehängt.
Ausserdem neue Fotos bei Snow White, Fleur und Ray. Die beiden Rainbows beginnen schon mit der Verfärbung :-)

1.7.2013

Und am 27.6. lag bei Violet das erste Ei im Nistkasten - und schön brav sind im Zweitages-Takt zwei weitere gefolgt. Bei den anderen musste ich eine Umstellung vornehmen. Im Nistkasten A sind SevenUp und Rose immer wieder im Nistkasten - aber noch kein Brutkot erkennbar. Sweety und Bounty vom Nistkasten C haben den Nistkasten nicht einmal inspiziert und nach nicht ganz 14 Tagen habe ich Bounty wieder in die Aussenvoliere entlassen. Dafür versuchen es nun Sweety und Jack miteinander und Sweety war nun schon einige Male im Nistkasten. Sie bewohnen Nistkasten D.Angel konnte ich nicht noch einmal mit Jack ansetzen, da sie nicht in Brutkondition ist. Sie mausert gerade und ist recht schlank.

 Dafür sind in den Nistkasten C nun Otto und Jolly gezogen, die auch sofort in den Nistkasten geschlüpft ist.

Weil Cloud und Bella fliegen auch wieder in de Aussenvoliere. Dort war Cloud immer wieder im Nistkasten, um mit dem Kunstei zu spielen - aber Bella hat sich weder für Cloud noch für den Nistkasten interessiert.

Sobald hier was konktreter wird, werde ich auch die neuen Zuchtpaare vorstellen.

5.7.2013

Und nun hat Violet bereits das 5. Ei gelegt - braves Pärchen. Ich habe so das Gefühl, dass es bei Jolly nicht mehr lange dauert. SevenUp und Rose sind nach wie vor viel im Nistkasten und auch Sweety ist immer wieder dort zu sehen - aber noch haben sie keinen Brutkot abgesetzt.

 

9.7.2013

Der Legebauch war schon deutlich zu sehen - und gestern im Laufe des Tages war es dann so weit: Jolly hat ihr erstes Ei gelegt. Da ist sie ganz souverän. Beim Nistkasten A tut sich immer noch nix, obwohl die beiden nach wie vor ganz viel im Nistkasten drinnen sind und sich gut verstehen. Wenn sich da bis Mitte Juli nix tut, muss ich den Nistkasten auflösen. Apropos - nix tun: Auch bei Sweety hat sich nix getan - sie hat sich von Jack nicht einmal füttern lassen. Nun habe ich Angel noch einmal unter die Lupe genommen - die Mauser hat sie nun wohl überstanden (war wohl schon am Ende der Mauser) und sie ist in deutlich besserer Kondition. Somit habe ich sie zu Jack gesetzt und Sweety wieder zu den anderen gelassen. Schade, dass bis auf Violet alle neuen Hennen offenbar nicht soo gierig auf's Brüten sind. Aber so ist die Natur. Angel hat sofort den Nistkasten inspiziert und hockt auch fast nur drinnen und lässt sich von Jack verwöhnen.

Violet ist nach 5 Eiern mit dem Eierlegen fertig - nur das erste Ei ist unbefruchtet, alle anderen bergen Leben in sich.

Nun schon 5 Eier im Nistkasten von Violet und Woodstock
Nun schon 5 Eier im Nistkasten von Violet und Woodstock

10.7.2013
Hier sieht man schön, dass das erste Ei leider nicht befruchtet ist. Das ist das Gelege von Violet und Woodstock (Nistkasten B). Daneben noch das Kunstei. Violet ist seit einigen Tagen mit dem Legen fertig und ich freue mich schon auf das erste Küken!
Mittlerweile hat auch Jolly heute ihr zweites Ei gelegt.

Nun habe ich die aktuellen Paare vom Nistkasten C + D vorgestellt. Sie haben sich von ihrer ersten Brut gut erholt - aber eigentlich wollte ich sie heuer nur einmal ansetzen. Da es aber weder bei Bella noch bei Sweety geklappt hat - und bei Rose + SevenUp ist nach wie vor kein Ei da - wollte ich nicht Violet und Woodstock alleine brüten lassen.

14.7.2013

Und nun ist auch Jolly's 4. Ei gelegt. Ihre ersten beiden sind befruchtet. Vielleicht schlüpft übermorgen schon Violet's erstes Küken?

Nr. 1 von Violet+Woodstock
Nr. 1 von Violet+Woodstock


15.7.2013

Wir freuen uns sehr - das erste Küke von Violet und Woodstock ist geschlüpft, ein Zimter und auch schon von Mama Violet reichlich gefüttert. Super!

16.7.2013

Und das 5. Ei von Jolly ist da - die ersten drei sind befruchtet - super! Angel und Jack hab ich heute auch bei der konkreten Familienplanung gesehen ;-)
Dafür habe ich nach einem Monat nun SevenUp und Rose wieder in die Voliere entlassen. Sie waren zwar oft im Nistkasten - es gab aber darüberhinaus keine Anzeichen, dass sie ein Gelege anfangen wollen.

Somit sind die Neuzugänge Sweety, Rose und Bella alle heuer nicht zur Brut geschritten. Schade - hatte mir da schon Hoffnungen gemacht. Aber vielleicht bekommen sie nächstes Jahr noch einmal eine Chance.

Nr. 2 frischgeschlüpft
Nr. 2 frischgeschlüpft

17.7.2013

Und nun geht es Schlag auf Schlag - Küke Nr. 2 lag heute bei der Morgenkontrolle frischgeschlüpft im Nistkasten. Wieder ein Zimter - und war bereits gefüttert. Gut, dass ich immer die leeren Eierschale kontrolliere und entferne - eine Hälfte hatte sich über Ei Nr. 4 gestülpt. Das würde das nächste Küken beim Schlüpfen ganz schön behindern! Nun kann es bei Angel auch nicht mehr lange dauern und das erste Ei liegt im Nistkasten. :-) 

19.7.2013

Und heute in der Früh lag das 3. Küken gut gefüttert im Nistkasten von Violet und Woodstock. Auch ein Zimter. Und Jolly hat gestern ihr 6. Ei gelegt. Bisher sind alle geschierten Eier von Jolly befruchtet. So könnte es gerne weitergehen!

Alle vier von Violet und Woodstock
Alle vier von Violet und Woodstock

21.7.2013
Und heute lag planmäßig das 4. Küken im Nistkasten - diesesmal kein Zimter. Die vier entwickeln sich prächtig. Das erste beginnt nun mit 7 Tagen schon, die Augen zu öffnen. Mama Violet und Papa Woodstock machen ihre Sache gut. Jolly scheint mit 6 Eiern nun fertig mit dem Gelege zu sein und bei Angel warten wir immer noch ;-)
Heute war ausserdem wieder Zeit, die Innenvoliere zu putzen. Gut, dass es das Wochenende gibt ;-)

23.7.2013

Noch gibt's nicht viel neues. Morgen oder eher übermorgen dürfte Jolly's erstes Küken schlüpfen. Das Küke Nr. 1 hat gestern Abend seinen Ring aufgezogen bekommen - Ringnr. 14 ;-) Bei Angel immer noch kein Ei.

Bei Jolly sind übrigens alle 6 Eier befruchtet! :-)

Nr. 1 von Jolly und Otto
Nr. 1 von Jolly und Otto


26.7.2013

Nun ist es gestern Abend geschüpft - das 1. Küken von Jolly und Otto. Bei Angel immer noch kein Ei - aber ich habe schon Brutkot entdeckt. Jetzt kann es wirklich nicht mehr lange dauern.

Den 4 Küken von Violet und Woodstock geht's gut. Auch das 2. trägt nun schon seinen Ring.

Nr. 2 von Jolly und Otto
Nr. 2 von Jolly und Otto

28.7.2013

Und pünktlich gestern am Abend schlüpfte Nr. 2 von Jolly und Otto - und das dritte Küken von Violet bekam seinen Ring.

Nachtrag vom Abend: Und endlich ist Angel's erstes Ei gelegt. Und je ein neues Foto bei Fleur und Ray. Unter "Abzugeben" wurde auch das Foto von Nr. 4 - einer kräftigen Zimt-Henne - auf neuen Stand gebracht. Sie ist nun vier Monate alt.

Fleur Ende Juli 2013
Fleur Ende Juli 2013

29.7.2013

 

Und um die Mittagszeit dürfte Jolly's 3. Küken geschlüpft sein. Ist auch schon gefüttert. Foto folgt später ;-)

 

Alle vier von Jolly und Otto am 30.7.
Alle vier von Jolly und Otto am 30.7.

30.7.2013

 

Und nun geht's gut weiter. Angel hat ihr zweites Ei gelegt. Ob es befruchtet ist, wissen wir in ein paar Tagen. Beim Nistkasten B habe ich wieder neue Fotos gemacht. Die ersten zwei sind Gelbgesichter ;-) Bei den anderen beiden wissen wir es auch bald. Die Küken von Jolly und Otto (Nistkasten C) entwickeln sich auch gut. Allgemein macht ihnen natürlich die Hitze zu Schaffen. Sie bekommen aber täglich frisch geschabte Karotten mit Haferflocken, Petersiel und Eifutter. Und natürlich frisches Wasser und genug Körner.

1.8.2013

 

Und pünktlich ist gestern Nachmittag Jolly's 4. Küken geschlüpft. Ich könnte mir auch vorstellen, dass heute Abend Angel's 3. Ei im Nistkasten liegt - sie hat schon wieder einen Legebauch bei der Morgenkontrolle gezeigt.

2.8.2013

 

Leider hat der Legebauch wohl getäuscht - bis heute Mittag lag kein weiteres Ei bei Angel im Nistkasten. Dafür ist ihr erstes Ei befruchtet :-) Jolly's erstes Küken trägt nun auch schon einen Ring - Nr. 18.

Nachtrag 17.00 Uhr: Der Legebauch war doch keine Täuschung - das 3. Ei ist da.

3.8.2013

 

Und wohl später am Abend ist das 5. Küken von Jolly geschlüpft. Alles bestens! Heute haben wir alle Küken von Violet und Woodstock einzeln fotographiert. Nun kann man schon erste Farben erkennen ;-) Nun sind auch die ersten beiden Küken von Jolly RingträgerInnen ;-)

Ringnummer 17
Ringnummer 17

4.8.2013

Und ich freue mich sehr: Heute ist Angel's 4. Ei gelegt worden - und die ersten beiden sind schon einmal befruchtet. Bei Jolly dürfte heute oder morgen das 6. Küken schlüpfen - ich hoffe, es schafft es. Das Ei ist schon recht verschmutzt - aber wenn man es abwäscht, zerstört man auch die Schutzschicht.

5.8.2013

Gestern Abend habe ich es doch gewagt, das Ei ganz vorsichtig mit lauwarmen Wasser zu reinigen. Dabei hat es schon gepiepst. Und heute zu Mittag, mit einem Tag Verspätung, ist das 6. Küken von Jolly geschlüpft. Ich freue mich sehr! Evtl. machen wir am Abend das Foto, wenn die Eltern genug Zeit zum Füttern hatten.
Nachtrag: Nun sind Fotos von allen 6 Küken von Jolly im entsprechenden Ordner. Auch alle vier von Violet habe ich heute zusammen fotographiert.

Also einmal Blau (welcher Blauton, wird man später erst sehen) und einmal Mauve ist schon einmal klar. Bin neugierig, welche Farben die beiden anderen zeigen ;-)

8.8.2013

 

Gestern konnte ich auch die beiden anderen Eier von Angel schieren - somit weiß ich nun, dass alle 4 Eier befruchtet sind. Wie bei ihren ersten beiden Bruten legt Angel offenbar nicht mehr wie 4 Eier. Das Gute ist, dass ich nun aus Nistkasten C+D blutfremde Paare zusammenstellen kann. Aber das dauert noch!

 

Ich möchte nun auch alle InteressentInnen bitten, mit mir noch einmal Kontakt aufzunehmen und ihre Vorstellungen etwas zu konkretisieren (Hahn oder Henne - Farbprioritäten usw.). Entweder ein Mail an goldens@aon.at oder eine Nachricht auf FB.
 

9.8.2013

Nun hat auch Henne Nr. 4 von der ersten Brutphase ein gutes Zuhause in der Nähe gefunden. Sie wird Blue, einem verwitweten Wellensittichhahn Gesellschaft leisten.

Ringnr. 14 - das älteste von Violet - wird wohl ein Hahn.
Ringnr. 14 - das älteste von Violet - wird wohl ein Hahn.


11.8.2013

Heute haben wir alle Küken vom Nistkasten B und die zwei ältesten von Nistkasten C fotographiert. Bei den älteren habe ich auch vorsichtige Geschlechtsbestimmungen gemacht. Evtl. bleibt das Küke mit der Ringnr. 16 hier, da ich so eine Mauve-Variante noch nicht hier habe. Sollte das Küke mit der Ringnr. 15 eine Henne sein, ist sie ebenfalls bereits reserviert. Und falls das Küke mit der Ringnr. 17 ein Hahn sein sollte, ist es vorläufig für Anett reserviert. Sie ist auf der Suche nach einem Ray-Doppelgänger. Da warten wir aber auch noch die beiden anderen Nistkästen für eine endgültige Entscheidung ab ;-) Bis auf das jüngste sind nun alle Küken im Nistkasten C beringt.

Nr. 14, 15, 16 und 17
Nr. 14, 15, 16 und 17


13.8.2013

Eigentlich sollte ja morgen Angel's erstes Küken schlüpfen - sonst habe ich immer nur kontrolliert, ob sie eh brav brütet, seitdem sie alle Eier gelegt hat - um nicht zu sehr zu stören. Leider habe ich heute gesehen, dass das erste Ei verfärbt ist. Ich fürchte, da wird morgen kein Küken schlüpfen. Den anderen 3 Eiern geht's aber gut (soweit ersichtlich). Ich lasse aber auch das 1. vorerst noch im Nistkasten.

Die bereits geschlüpften Küken habe ich heute wieder fotographiert in der Gruppe. Nr. 16 bleibt wohl definitiv hier - ich bin zu neugierig auf diese Farbentwicklung ;-) Es ist zwar nicht 100% vernünftig, da es wohl eine Henne ist....
Heute habe ich auch das letzte Küken beringt.

Vorne Clyde, dann Bonnie und dahinter Keanu
Vorne Clyde, dann Bonnie und dahinter Keanu


17.8.2013

 

Gestern war ich in Ebreichsdorf (Niederösterreich) und habe mir 3 zur Zuchtverstärkung geholt. Bonnie und Clyde wären bereits zuchtbereit - aber heuer würde mir das von den Temperaturen her zu spät werden. Sie kommen ursprünglich aus Kärnten. Und Keanu ist ein hübsche Rainbow-Hahn, der im April in Ebreichsdorf geschlüpft ist. Nun warten sie noch auf die Eingangskontrolle und deren Ergebnis, bis sie zu den anderen in die Aussenvoliere dürfen. Sie haben bei Davis in einer wunderschönen Aussenvoliere in einem kleinen Schwarm gelebt und wurden super versorgt. Sie sind unter "Unsere Wellensittiche" bereits vorgestellt.

Heute sollte Angel's erstes Küke schlüpfen.

Und ich habe einen neuen Link gesetzt.

Alle 6 von Jolly am 17.8.
Alle 6 von Jolly am 17.8.


18.8.2013

Gestern haben wir Fotos von allen Küken von Nistkasten B und C gemacht.
Das erste Ei von Angel habe ich auch geöffnet - das Küken war schon ein paar Tage vor Schlupftermin abgestorben - leider! Und das nächste Ei ist auch seit gestern fällig - ich höre leider kein Piepsen... Aber lasse es derweil noch.
Es ist schwierig - wenn das Küken doch noch etwas länger braucht und man das Ei zu früh öffnet, hat es den Dottersack noch nicht vollständig eingezogen und dann schafft es den Weg in's Leben erst recht nicht.
Die Eingangskontrolle vorgestern Abend ist gut gelaufen - in ein paar Tagen haben wir das Ergebnis vom Kropfabstrich und dann können die drei zu den anderen in den Schwarm.

19.8.29013

Heute ist in der Früh endlich Angel's erstes Küke geschlüpft - aus dem Ei Nr. 3. Ei Nr. 2 schaut auch aus, dass das Küke leider abgestorben ist - vor dem Schlupftermin.

Alle 6 von Jolly und Otto am 27.8.
Alle 6 von Jolly und Otto am 27.8.

27.8.2013

Sorry, jetzt hatten wir ein turbulentes Wochenende und waren auch ein paar Tage unterwegs - in der Zeit hat sich unser Neffe Robert mit Freundin Melanie super um die Wellensittiche gekümmert. Heute hat mir Simon bei den Einzelfotos geholfen - neue Fotos in den Nistkästen B, C und D. Im Nistkasten B steht fest, wer Hahn und wer Henne ist.

Auch die jüngsten tragen seit heute ihren Ring. Somit haben wir heuer genau 25 Küken beringt.

 

8.9.2013

Sorry, nun gab es hier länger keine News. Heute sind auch Nr. 21, 22 und 23 in die Innenvoliere gezogen. Somit flattern dort alle von der zweiten Brutphase - bis auf Nr. 24 + 25, die noch nicht flattern können ;-) Begleitet werden die Youngsters von Woodstock und Jack. Die jeweiligen Mamas sind wieder in der Aussenvoliere. Jolly hat sogar schon ein Ei nachgelegt gehabt. Da sie heuer dann schon zwei Bruten hatte, kommt eine dritte Brut natürlich nicht in Frage. Wie's ausschaut, sind nun alle Küken reserviert - ich hoffe aber, dass zumindest ein Küken vom Nistkasten D ein Hahn ist... ;-)

Es gibt neue Fotos in den Nistkästen C + D. Ausserdem neue Fotos bei Ray, Bonnie, Clyde und Keanu.

Ringnr. 15 - von Woodstock und Violet
Ringnr. 15 - von Woodstock und Violet


13.9.2013

Heute ist schon der erste Wellensittich ausgezogen. Nr. 15 - ein Hahn in Mauve - wird nun Raphael-Pascal und seinen anderen drei Wellensittichen Gesellschaft leisten. Vor allem die Wellensittichdame Elfin freut sich schon auf Gesellschaft ;-)
Nun habe ich auch die Fotos seiner Eltern zu Keanu hinzugefügt.

Nistkasten D zeigt nun auch hübsche Farbe - zwei Hähne
Nistkasten D zeigt nun auch hübsche Farbe - zwei Hähne

19.9.2013

Nun wissen wir eigentlich von allen mit nahezu 100%iger Sicherheit, welches Geschlecht sie haben - auch von den jüngsten. Diese sind zum Glück wohl Hähne. Nun werden sie nach Reihenfolge der Anmeldung ausgesucht. Neue Fotos in allen Nistkästen. Ausserdem ist Fee in die Aussenvoliere gezogen.

Ringnr. 24 mit 27 Tagen
Ringnr. 24 mit 27 Tagen


29.9.2013

 

Mittlerweile ist viel passiert. Auch Angel ist nun wieder in der Aussenvoliere, da sie wieder ein Ei nachgelegt hat. Ihre beiden Söhne sind mit Papa Jack in den Kindergarten gezogen. Dafür habe ich Woodstock und Otto wieder in die Aussenvoliere entlassen. Beide haben noch dazu mit der Mauser begonnen. Einige Wellensittiche sind schon zu ihren neuen Familien gezogen und und angekommen. Das Aussuchen ist noch nicht ganz abgeschlossen - es kann sein, dass evtl. nun doch noch eine Henne frei ist. Aber ob das der Fall ist und welche es sein dürfte, weiß ich noch nicht. Diesesmal hatten wir schon einige Vorreservierungen, darunter auch einige "Wiederholungstäter" ;-)

Im Vordergrund Nr. 17 - Henne
Im Vordergrund Nr. 17 - Henne

8.10.2013

Nun endet die heurige Zuchtsaison bald - der Großteil der Küken sind bereits ausgezogen und haben sich in ihren neuen Familien gut eingelebt. Unter "Abzugeben" sind nun 3 Rainbows (2 Hennen, 1 Hahn) vorgestellt, die evtl. noch ein neues Zuhause suchen.

Henne Nr. 17 - Nistkasten B
Henne Nr. 17 - Nistkasten B


12.10.2013

 

Nun ist nur noch Henne Nr. 17 frei - eh eine besonders hübsche.

Fee beginnt sich zu verfärben
Fee beginnt sich zu verfärben

 

3.11.2013

Und seit ca. 1 Woche lebt nun wieder ein neuer Wellensittich bei uns - Dave. Noch warten wir auf das Ergebnis des Eingangschecks, dann darf er zu den anderen. Kommenden Mittwoch werden 3 weitere Wellensittiche abgeholt - dann wartet hier nur noch Henne Nr. 17 auf ihr Traumplatzerl. Und liebe Grüße an die Welli-Fans! Habe mich total gefreut, Euch persönlich kennenzulernen!
Neue Fotos bei Clyde, Fee und Otto.

 

Dave kann gut süß schauen!
Dave kann gut süß schauen!

6.11.2013

 

Nun hat auch Dave aus Kärnten seine eigene Seite. Er gefällt mir besonders gut. Bin schon neugierig, wie er nach der Jugendmauser aussieht.

Nach wie vor ist Henne Nr. 17 frei (Eltern sind Woodstock und Violet).

Clyde putzt sich
Clyde putzt sich

15.11.2013

Gestern habe ich entschieden, dass die Henne Nr. 17 doch da bleibt. Sie heißt nun Joan und hat sich schon mit Dave zusammengetan. Schaut total süß aus, weil sie fast die gleiche Farbe haben. Es ist zwar nicht ganz vernünftig, da auch ihre Schwester Fee bei uns geblieben ist - aber wenn man immer vernünftig ist...
Sie hat mir ja von Anfang an auch sehr gut gefallen und somit freue ich mich auf ihre Jugendmauser ;-)
Immer wieder mache auch Fotos von unserem Schwarm - der nun seit gestern auf 26 angewachsen ist.

28.11.2013

Black Pearls Lipom war zwar lästig - es ging ihr in den letzten Monaten ganz gut damit. Sie flog herum, ließ sich von den Hähnen füttern und verwöhnen. Aber gestern saß sie auf einmal eher am Boden. Also fing ich sie ein und setzte sie mit Blue in einen Krankenkäfig und überlegte schon, was ich mit ihr tun sollte. Morgen wäre ein Tierarztbesuch am Programm gestanden. Aber leider lag sie heute in der Früh tot im Käfig. Tut mir leid, Süße!

Lilo
Lilo

28.12.2013

Im Moment sind die News nicht so prickelnd - heute in der Früh (genau ein Monat nach Pearl) lag Lilo tot im Schutzhaus. Am Abend davor war sie noch unauffällig. Ein halb gelegtes Ei war wohl der Grund - Legenot. Dabei bekommen sie im Moment kein brutförderndes Futter und es sind natürlich auch keine Nistkästen vorhanden. Tut mir sehr leid. Cloud war in den letzten Monaten mit ihr - eigentlich seiner Tante - zusammen.
Rose hat eine Verletzung unter ihrem Flügel - keine Ahnung, woher. Sie sitzt nun extra und wurde behandelt.

Otto beim Putzen
Otto beim Putzen

Counter seit 17.11.2011

Bitte liken!
Wir haben schon über 700 Likes :-)

Styrianrainbows

auf Facebook