Nistkasten C: Stitch und Lola

"Never change a winning team" - na ja, die beiden haben mir meinen Lieblingswellensittich Cloud beschert. Und deshalb habe ich mir gedacht, ich möchte gerne die erste Zuchtphase 2013 mit den beiden beginnen. Beide sind Spangle - und bei ihrer ersten Brut waren gleich 4 der 5 doppelfaktorige Spangles - wobei Cloud mit seinem sichtbaren Australischen Schecke-Erbe vom Papa wohl was ganz besonderes ist.

Lola ist jedenfalls eine super Mama und obwohl sie eigentlich immer mit Otto zusammen ist, hat sie auch 2012 mit Stitch erfolgreich 5 Küken großgezogen.
Ich bin schon sehr neugierig, wie es heuer läuft.

Update vom 17.2.: Nun sind die Nistkästen dran

Update vom 28.2.: Das erste Ei ist da!

Update vom 10.3.: Von den ersten 4 geschierten Eiern sind 3 sicher befruchtet, bei Nr. 2 warten wir noch.

Update vom 17.3.: Nun ist auch etwas später bei als bei den anderen auch hier das erste Küken geschlüpft. Nr. 2 ist leider nicht befruchtet.

Update am 23.3.: Nun liegen bei Lola auch schon 3 Küken im Nistkasten. Nr. 1 habe ich heute beringt - ihre Küken sind immer besonders groß. Nr. 1 zeigt auch schon ein paar dunkle Federchen. Nun wird's spannend bezüglich Farbschlag... ;-)

Update vom 28.3.: Mit einem Tag Verspätung ist nun Lola's letztes Küke geschlüpft - wieder ein Zimter! Nun sind schon drei Küken vom Nistkasten beringt.

Update vom 1.4.: Den Küken geht es sehr gut. Nun lassen sich allmählich die ersten Farbschläge erkennen. Das erste hat z.B. wie sein Papa kein Gelbgesicht. Das zweite (Nr. 4) hat evtl. kein Opalin - der graue Flaum deutet darauf hin. Dürften also beide keine Doppelfakt. Spangles, aber auch keine Schecken werden. Spannend!

Update vom 17.4.: Auch hier habe ich eine vorsichtige Geschlechtsbestimmung gemacht - interessanterweise war das hier eindeutiger als bei den den anderen beiden Nistkästen. Das letzte Mal haben die beiden mir nur Hähne geschenkt - heuer scheint es fast umgekehrt zu sein. Leider kann diesesmal keines hierbleiben - aber sie führen mich in große Versuchung... ;-)

Update vom 19.4.: Was hab' ich grad noch geschrieben? Keine soll dableiben? Es ist züchterisch total unvernünftig (3 aus der gleichen Kombination...) aber ich kann nicht widerstehen - Nr. 7, die doppelfaktorige Henne bleibt bei uns... Ich habe ja gesagt - Suchtgefahr!

Update vom 25.4.: Nun sind auch die beiden ältesten samt Papa Stitch in die Innenvoliere gezogen. Die Eltern wollten scheinbar ein neues Gelege anfangen - aber da Nr. 12 fast noch ein bisserl jung ist, kümmert sich nun Lola um die verbliebenen Küken im Nistkasten. Auch Nr. 7  - unsere Snow White - ist immer wieder ausserhalb vom Nistkasten anzutreffen.

Irgendwie hat sich die Nasenhaut von Nr. 1 so entwickelt, dass ich nun eher an einen Hahn glaube.

Update vom 3.5.: Heute ist etwas ganz blödes passiert. Schon vor ein paar Tagen hat es Nr. 12 geschafft, auf einmal ausserhalb von der Zuchtbox zu sein. Also habe ich das Schiebetürl zusätzlich gesichert. Heute - nach der Arbeit - war wieder Nistkastenkontrolle angesagt und ich hatte eigentlich vor, Nr. 12 in den Kindergarten zu geben. Aber sie war spurlos verschwunden. Der Nistkastendeckel war normal verschlossen - ist aber der einzige Weg für sie, zu entkommen. Da unsere Hündin hochträchtig ist und sie nicht mehr durch's Hundetürl kommt, war die Tür in's Freie offen.... Tut mir sehr leid - aber ich fürchte, wir werden sie nicht wiederfinden. Habe aber natürlich den ganzen Wintergarten und jeden Winkel abgesucht.

Und am 9.8.2013 war's soweit und auch Nr. 4 ist ausgezogen. Ihre Vorgängerin sah ihr sehr ähnlich und ihr neuer Partner sieht nicht nur so aus, sondern heißt auch Blue wie unserer ;-)

Nr. 

Lege-

datum

Schlüpf-

datum

Ringnummer, 

Geschlecht und Farbschlag

1   28.2.   17.3.   Nr. 1, Hahn, evtl.Zimt, Spangle, Dunkelblau - lebt nun in Salzburg und heißt Nicki
2   2.3.   leer   Ei war besonders groß, 2 Dotter 
3   4.3.   21.3.  Nr. 4,  Henne, Zimt, Normal, Blau - heißt nun Mausi und lebt in Bärnbach bei Blue und Fam. Kopfschar.
4   6.3.   23.3.   Nr. 7, Henne, Zimter, Doppelfakt. Spangle - bleibt wohl schneeweiss ;-) und ich kann nicht widerstehen - sie bleibt hier :-) "Snow White"
5   8.3.   25.3.   Nr. 10, Hahn, Zimter, Doppelfakt. Spangle,bleibt wohl ebenfalls schneeweiss ;-)  - lebt nun bei Heiko in Worms/Deutschland
6   10.3.   28.3.   Nr. 12, Henne, Zimter, Hellblau, Spangle  - leider am 3.5.entflogen :-(
 

Film vom 7.4.2013:

Film vom 14.4.2013:

Film vom 21.4.2013:

Otto beim Putzen
Otto beim Putzen

Counter seit 17.11.2011

Bitte liken!
Wir haben schon über 700 Likes :-)

Styrianrainbows

auf Facebook