Nistkasten B: Pete und Helen

Als beide aus Deutschland herkamen, wollte ich sie kombinieren - letztes Jahr hat es noch nicht geklappt.

Heuer hatte ich Pete zuerst mit Gwendolyn zusammengesetzt, nix passiert. Helen hatte ja heuer schon eine Brut mit Jack und bin mit den Küken sehr zufrieden. Sie hat nun einige Woche in der Aussenvoliere verbracht und sich gut von allem erholt gehabt.
Große Hoffnung hatte ich nicht, als ich Gwendolyn gegen Helen austauschte. Aber seit letzter Nacht liegt das erste Ei im Nistkasten. Ob es befruchtet ist, wissen wir natürlich noch nicht. 

Update: Auch hier scheinen wir kein Glück zu haben - das war nun wirklich die allerletzte Chance von Pete ;-)
Im Moment sind alle geschierten Eier unbefruchtet - bei den letzten beiden schiere ich in 2 Tagen noch einmal nach. Sollte es sich bestätigen, kommen beide wieder in die Aussenvoliere.

 

Nr.  Legedatum  Schlüpfdat.  Ringnr., Geschlecht und Farbschl. 
 1  4./5.7.  unbefr.  
 2  7.7.  unbefr.  
 3  9.7.    
 4  11.7    
       
       
       

 

Otto beim Putzen
Otto beim Putzen

Counter seit 17.11.2011

Bitte liken!
Wir haben schon über 700 Likes :-)

Styrianrainbows

auf Facebook